Atelierbesuche07Höhepunkte im Programm des Dorstener Kunstvereins waren und sind immer wieder Atelierbesuche und die damit verbundenen Begegnungen mit zeitgenössischen Künstlern.

Jeder Kunstliebhaber weiß, wie rar die Gelegenheiten sind, mit Künstlern über ihre Arbeit ins Gespräch zu kommen.

Solche Treffen müssen sorgfältig vorbereitet und atmosphärisch stimmig sein.

Dem Dorstener Kunstverein ist es immer wieder gelungen, Künstlergespräche zu arrangieren und den Teilnehmern authentische Aussagen, neue Perspektiven und Einsichten in das künstlerische Schaffen zu vermitteln.

Werkstattbesuche des Vereins:

 

2012

  • Werkstattbesuch des Künstlers Ekkehard Arens

 

2009

  • Kunststation Rheinelbe des Künstlerehepaars Marion und Bernd Mauß

2007

  • Bildhauer Christoph Wilmsen-Wiegmann, Kalkar-Appeldorn

2005

  • Werkstattgespräch mit dem Dorstener Künstler Jörg Klüsener in seinem Atelier.

2004

  • Besuch des Ateliers des Künstlers Petoschu (Peter-Torsten Schulz)

2003

  • Werkstattgespräch mit der Textilkünstlerin Doris Gerhard

2002

  • Besuch bei der Keramikerin Gisela Ostrop, Dorsten

2000

  • Künstlergespräch mit der Malerin Ursula Monik, Dorsten

1999

  • Besuch bei der Malerin Claudia Tebben, Gelsenkirchen
  • Uwe Michelsen, Kleinsoldt/Schleswig

1998

  • Josefa Muche, Alfeld, Niedersachsen

1997

  • Bildhauer Christoph Wilmsen-Wiegmann, Kalkar

1995

  • Künstlersiedlung Halfmannshof, Gelsenkirchen

1994

  • Im Gespräch mit Gerda Zuleger, Dorsten

1992

  • Atelierbesuch bei Nikolaus Bette, Essen-Werden
  • Glasmalerei-Werkstätten Derix, Kevelaer

1990

  • Besichtigung der Druckgrafischen Werkstatt Kätelhön
  • Besuch bei Maria Bartmann, Dorsten

1989

  • Besuch bei der Künstlerin Gisela Paul, Dorsten

1985

  • Glasmalerei-Werkstatt Linnich
  • Künstlergruppe „Werkstatt“ in Gelsenkirchen-Buer
Anstehende Termine
    In Planung
    Der Drubbel in Dorsten