Die Kombination von Kunstgenuß und Reisen ist schon immer eine beliebte Möglichkeit gewesen, Neues zu erleben und kennenzulernen.

So lädt der Dorstener Kunstverein jedes Jahr zu einer drei- bis viertägigen Kunstreise ein.

Abseits der ausgetretenen Pfade des Tourismus erkunden die Teilnehmer unter fachkundiger Führung Landschaften, Städte und ihre Menschen und lernen Kunst und Kultur kennen, die sie hervorgebracht haben.

Ziele der bisherigen Kunstreisen waren:

2017

  • Kunstreise nach Leipzig

2016

  • Kunstreise nach Frankfurt

2015

  • Kunstreise nach Hamburg

2014

  • Kunstreise nach Amsterdam

2013

  • Kunstreise nach Türingen / Weimar

2012

  • Kunstreise nach Paris

2011

  • Kunst –und Kulturreise nach Berlin

2010

  • Kunstreise „Perlen Flanderns“

2009

  • Entdeckungsreise in Mecklenburg-Vorpommern

2008

  • Elsass – Von Wissembourg bis Strasbourg

2007

  • Barcelona – Picasso, Gaudi, Miro

2006

  • Quedlinburg und Umgebung – Fachwerk, Feininger und Romanik

2005

  • Jugendstil und Romanik im Darmstädter Raum

2004

  • Auf den Spuren der Weserrenaissance

2003

  • Ostfriesland

2001

  • Franken – „… ins Land der Franken fahren“

2000

  • Sachsen – „Barockes und romantisches Dresden“

1999

  • Schleswig-Holstein – „Zwischen den Meeren“

1998

  • Niedersachsen – „Südliches Niedersachsen“

1997

  • Dessau und Weimar – „Bauhaus und …“

1996

  • Aachen und Maastricht – „Dreiländereck und Bonefantenmuseum“

1995

  • Franken und Thüringen – „Zwischen Rennsteig und kuppiger Rhön“
Anstehende Termine
    In Planung
    Der Drubbel in Dorsten