Der 1977 gegründete Dorstener Kunstverein verfolgt entsprechend seiner Satzung den Zweck, “Die bildende Kunst in Dorsten zu fördern” und zwar durch
  • Besuch von Ausstellungen
  • Veranstaltung von Ausstellungen mit einheimischen und auswärtigen Künstlern
  • Kunstreisen
  • Atelier- und Werkstattbesuche
  • Vorträge über Kunst
Alle Veranstaltungen des Dorstener Kunstvereins stehen seinen Mitgliedern, aber auch Nichtmitgliedern offen. Die Termine werden stets rechtzeitig angekündigt, aber auch in der Presse veröffentlicht. So ist genügend Zeit für die ganz persönliche Veranstaltungsauswahl.
Oftmals fehlt einfach ein Anstoß, den schon lange geplanten Besuch einer Ausstellung oder eines Museums tatsächlich auch zu unternehmen. Der Dorstener Kunstverein will in diesem Sinne gerne “anstößig” sein und Gleichgesinnte mit Lust auf Kunst zusammenführen. Wir wollen aber auch Menschen, die selbst künstlerisch aktiv sind, zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch zusammenbringen.

Nicht zuletzt wünscht sich der Dorstener Kunstverein auch Mitglieder die bereit sind, ihre Ideen, ihr Organisationstalent und ihre Tatkraft in die Vorbereitung und Durchführung neuer künstlerischer und kultureller Veranstaltungen einzubringen. Nur so kann der Verein auch weiterhin ein vielseitiges Programm bieten und zur kulturellen Vielfalt unserer Stadt beitragen.

Anstehende Termine
    In Planung
    Der Drubbel in Dorsten