“Ein Industriedenkmal im Portrait”

Das JugendKunstprojekt 2011 des Dorstener Kunstvereins mit elf Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Wulfen wurde für alle Beteiligten “zur vielleicht schönsten Woche dieses Jahres” und bewies objektiv: Die Maschinenhalle Fürst Leopold wartet nur darauf, für solche Nutzungen erobert zu werden.

Fotos: Verein für Bergbau- Industrie- und Sozialgeschichte Dorsten e.V.
JugendKunstProjekt_2011a JugendKunstProjekt_2011b

 

Artikellink zum Verein für Bergbau- Industrie- und Sozialgeschichte Dorsten e.V.

 


 Pressestimmen:

   
Kreative Blicke auf die TechnikFotostrecke Dorstener Zeitung  Maschinenhalle wird Atelier

Anstehende Termine
    In Planung
    Der Drubbel in Dorsten